© Cederic Eisenring: "Kaktus Stilleben", 2013 <    >

Kanzleiportrait

Rutschmann Schwaibold Partner wurde 2001 gegründet. Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Honsell trat nach seiner Emeritierung als ordentlicher Professor für Zivilrecht an der Universität Zürich im Jahr 2007 der Kanzlei als Konsulent bei. 2012 schloss sich Hans Weissberg der Partnerschaft an und auf Anfang 2016 verstärkte Prof. Dr. Isaak Meier, emeritierter Professor für Zivilprozessrecht und SchKG an der Universität Zürich das Team. 

Als Anwälte und Partner hatten wir zuvor während Jahren in grösseren wirtschaftsrechtlich orientierten Zürcher Kanzleien gearbeitet und bieten unsere langjährigen Erfahrungen auf ausgewählten Gebieten an.

Wir sind wirtschaftlich denkend und handelnd, beraten unsere Klienten entsprechend und setzen deren Rechte auch gerichtlich durch. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeiten liegen einerseits im Wirtschaftsrecht mit all seinen Facetten und andererseits im Medienrecht, Persönlichkeitsrecht und Immaterialgüterrecht. Unter Tätigkeitsgebiete finden Sie darüber mehr Informationen.

Wir legen Wert auf eine persönliche und lösungsorientierte Beratung in einer schlanken Struktur. So decken wir die Bedürfnisse von Klienten ab, die sich in der Anonymität von Grosskanzleien unwohl fühlen und trotzdem auf das Wissen von Spezialisten zugreifen wollen.

Als Team sind wir aber auch in der Lage, grosse und arbeitsintensive Fälle zu führen. Wir verfügen zudem über ein bestbewährtes Netzwerk - national wie international - von spezialisierten Anwälten, Treuhändern, Steuerberatern etc., auf das wir jederzeit zurückgreifen können.